Bringe das Instagram Story-Erlebnis auf die Website. Starte Dein eigenes Web-Story-Karussell und zeige Deinem Publikum immersive Stories an. Dieser Leitfaden führt Dich durch die notwendigen Schritte!

Artikel Essentials
Ein neues Story-Karussell einrichten
Verwalte Deine Story Karussell Slides
Verwalte Deine Stories im Karussell

Ein neues Story Karussell einrichten

Du kannst ein neues Story Karussell direkt im Dashboard im Bereich Story Karussell erstellen. Über ein Pop-up kannst du diese Einstellungen vornehmen:

Der Name deines Karussells
Tags: Du kannst festlegen, welche Tags in dein Karussell aufgenommen werden sollen. Alle Stories, die die ausgewählten Tags enthalten, werden im Karussell angezeigt.
Voreinstellung: Du kannst ein Karussell-Design auswählen, mit dem du beginnen möchtest



In dem "Design" Menü auf der rechten Seite kannst Du Dein Story Karussell nach Deinen Wünschen bearbeiten. Dazu gehören Size, Radius, Border Gap, Spacing, Shadow, Arrows und Bullets sowie alle möglichen Text Komponenten.

Folge diesem GIF, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie es funktioniert:



💡Tipp: Alle Stories müssen exportiert werden, bevor sie in einem Karussell erscheinen können

Verwalte die Karussell Stories

Du kannst jederzeit entscheiden, ob du Stories zu deinem Karussell hinzufügen oder entfernen möchtest, indem du die Auswahl der Tags bearbeitest. Dazu klickst du auf die Komponente Tags am unteren Rand des Bildschirms.

Falls Dir die aktuelle Anordnung Deiner Stories innerhalb des Karussells nicht gefällt, kannst Du sie ganz einfach über die Taste unten links auf Deinem Bildschirm verwalten.
Durch Ziehen und Ablegen kannst du die Reihenfolge anpassen. Die oberste Position ist immer die erste Story, die im Karussell erscheint.




Weitere Informationen zum Web Story Karussell findest Du hier:
Web Story Karussell publizieren

Hast Du noch Fragen oder andere Probleme? Schreibe uns eine Nachricht im Chat! Wir helfen Dir gerne 🙌
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!