Du kannst die Performance deiner Web Story ganz einfach mit Deinem Google Analytics Konto verfolgen. Erfahre, wo Du Dein GA-Konto mit Zazu verbinden kannst:

Google Analytics verbinden

Wenn Du bereits Google Analytics verwendest, um die Performance Deiner Website zu verfolgen, möchtest Du vielleicht auch dort einen Überblick über die Web Story Analytics haben. Du kannst einfach dein Google Analytics-Konto mit Zazu verknüpfen und die Traffic-Daten deiner Web Stories direkt in deinem GA-Konto abrufen.
Dazu musst Du in die Settings von Zazu gehen und die Google Analytics ID in das unten hervorgehobene Feld eintragen.



Auf diese Weise wird die ID zu jeder Story hinzugefügt, und Du kannst in Google Analytics Insights über den Web Story-Inhalt und das Publikum generieren. Weitere Informationen zur Einrichtung der GA-Schnittstelle für Web Story-Analysen findest Du in [dem Google AMP-Artikel](https://blog.amp.dev/2019/08/28/analytics-for-your-amp-stories/) zu diesem Thema. Wenn Du ein anderes Analysetool verwendest, kannst Du dem Artikel custom tracking folgen und sehen, wie Du jedes Tracking-Tool mit Zazu verbinden kannst.


Erfahre mehr über deine Möglichkeiten, die Einstellungen von Zazu anzupassen:
Publisher Branding
Schriften für Ihre Marke hinzufügen
Stories auf Ihrer eigenen Domain veröffentlichen

Hast du noch Fragen oder andere Probleme? Schreib uns eine Nachricht im Chat! Wir helfen dir gerne 🙌
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!